Reisen und Mee(h)r...
Reisen und Mee(h)r...

Steckenführung und Fahrplan Hurtigruten

Hier finden Sie die Häfen, die auf der Hurtigrute angefahren werden:

  • (Flughafen): Entdecken Sie die charmante Hafen- Und Hansestadt mit dem Hanseviertel Brüggen, dem Fischmarkt, der Marien- und  der Domkirche, dem ältesten norwegischen Theater, dem Freilicht- und dem Kunstmuseum, der Luftseil und der Standseilbahn und der Fantoft Stabkirche
  • Florö
  • Maloy
  • Torvik
  • Alesund: Jugendstilstadt mit dem Sunnmøre Museum (ein Freilichtmuseum mit alten Häusern, Booten und dem Wikingerschiff Borgundknarren), dem Fischereimuseum (alles über die Geschichte der Fischereistadt Ålesund) und dem Atlantikpark, ein großes Aquarium mit Fischen der Umgebung
  • : Sehr eindrucksvoll sind die Wasserfälle „Die sieben Schwestern“ (norweg.: De syv søstre ) oder die Wasserfälle „Freier" und „Brautschleier“. Eine weitere Attraktion ist die Fahrt auf der „Adlerstraße“ (norw.: Ørneveien ) mit ihren elf Haarnadelkurven und der schönen Aussicht auf den Geirangerfjord
  • Auf Grund des milden Klimas auch Stadt der Rosen
  • Kirstiansund: lebt vom Fischfang und deren Verarbeitung zu Klipp- oder Stcokfisch
  • Trondheim (Flughafen)
  • Rörvik
  • Brönnösund
  • Sandnessjoen
  • Nesna
  • Ornes
  • Bodö
  • Stamdsund
  • Svolvaer
  • Stokmarknes
  • Sortland
  • Risöyhamn
  • Harstad
  • Finnsnes
  • Tromsö
  • Skjervöy
  • Oksfjord
  • Hammerfest ( Wandern in Hammerfest ) - Europas nördlichste Stadt
  • Havöysund
  • Honningvag: 40km vom Nordkap
  • Mehamn
  • Berlevag
  • Batsfjord
  • Vardö
  • Vadsö
  • Kirkenes (Flughafen): Stadt an der russischen Grenze - erfahren Sie alles über die Geschichte und Kultur dieser Grenzregion im Grenzlandmuseum und in der Andersgrotte

Den Fahrplan Hurtigrouten 2014/2015 finden Sie hier:

Fahrplan Hurtigruten.pdf
PDF-Dokument [559.2 KB]